“Mach´s gut, José”

Die FREIE NARRENZUNFT WOLFACH und die Geldbeutelwäscher tauern um José Amado, der am vergangenen Samstag im Alter von 85 Jahren in seiner Heimatstadt Marinha Grande in Portugal überraschend verstorben ist. Als Träger des Wohlaufordens, des silbernen und goldenen Eulenordens sowie des Großkreuz der Armut der Geldbeutelwäscher hat er sich immer vorbildlich für die Wolfacher Fasnet engagiert. Auch war er Gründungs- und Ehrenmitglied des Grupo Portugues de Carnaval Wolfach e.V.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie und allen Angehörigen. Wir werden José in ehrenvoller Erinnerung behalten. Wir grüßen ihn ein letzes Mal mit einem „leisen“ Wolfacher NARRO!