Rückblick Narrenkammerfest

Der Kleine Narrenrat möchte sich bei allen Besuchern recht herzlich bedanken. Danke auch an alle Helfer der Freien Narrenzunft, die uns während der Fasnet 2014 so tatkräftig unterstützt haben, an die Sponsoren unserer sehr erfolgreichen Tombola sowie an die fleißigen Losverkäuferinnen, an die Familie Gorenflo für die Bereitstellung der "Konzertmuschel". Wir danken auch der Stadtkapelle Wolfach für die unterhaltsame "Brotwurschtmusik", allen Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen sowie unseren Nachbarn für ihr Verständnis. Somit ist die Fasnet-Saison 2014 offiziell beendet und wir fiebern schon jetzt unserem Großereignis, den "Närrischen Festspieltagen 2015 - 200 Jahre Narrenzunft Wolfach" entgegen. In diesem Sinne: ´s goht degege!!!

Narrenkammerfest 2014

Wie in den vergangenen Jahren regelmäßig durchgeführt, lädt die Narrenzunft Närrinnen und Narren und alle Freunde der Narrenzunft zum Narrenkammerfest ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr haben die Narrenräte wieder viele Preise zusammengetragen, die an die Besucher verlost werden. Man will mit dem Fest der großen Schar von Helferinnen und Helfern an der Fasnet einen kleinen Ausgleich für ihren Einsatz gewähren. Darüber hinaus ist aber natürlich jedermann und -frau und jeder Anhang herzlich willkommen, um in gemütlicher Runde im Kreise der Narrenschar einen geselligen Abend zu verbringen. Der Narrenrat wird mit Speis und Trank für das leibliche Wohl seiner Gäste sorgen. Durch die gemäßigten Preise soll dem Charakter eines Helferfestes Rechnung getragen werden. Am Nachmittag findet auch wieder eine Fußgängerrallye statt. Zuständig sind in diesem Jahr die „Saxos“. Interessierte Gruppe können sich bei Fabian Schmider, Tel: 07834-6242 bzw. in der Schlossapotheke Wolfach anmelden. Auch der Jungnarrenrat ist aktiv und veranstaltet im WM-Jahr wieder ein Tischkickerturnier.

Das Fest beginnt am Samstag, den 31. Mai ab ca. 18 Uhr in und um die Narrenkammer in der Adlergasse. Die Stadtkapelle hat ihre Teilnahme zugesagt. Der Narrenrat würde sich freuen, bei diesem "Hock für alle" eine große Besucherschar begrüßen zu dürfen.

Narrenkammerfest

Wie in den vergangenen Jahren regelmäßig durchgeführt, lädt die Narrenzunft Närrinnen und Narren und alle Freunde der Narrenzunft zu einem Narrenkammerfest – früher Helferfest - ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr haben die Narrenräte wieder viele Preise zusammengetragen, die an die Besucher verlost werden. Man will mit dem Fest der großen Schar von Helferinnen und Helfern an der Fasnet einen kleinen Ausgleich für ihren Einsatz gewähren. Darüber hinaus ist aber natürlich jedermann und -frau und jeder Anhang herzlich willkommen, um in gemütlicher Runde im Kreise der Narrenschar einen geselligen Abend zu verbringen. Der Narrenrat wird mit Speis und Trank für das leibliche Wohl seiner Gäste sorgen. Durch die gemäßigten Preise soll dem Charakter eines Helferfestes Rechnung getragen werden. Am Nachmittag findet auch wieder eine Fußgängerrallye statt.

Das Fest beginnt am Samstag, den 15. Juni ab ca. 18 Uhr in und um die Narrenkammer in der Adlergasse. Die Stadtkapelle hat ihre Teilnahme zugesagt. Der Narrenrat würde sich freuen, bei diesem "Hock für alle" eine große Besucherschar begrüßen zu dürfen.

Fußgänger-Rallye am 15.Juni

Liebe Rallyeteilnehmer
- Freunde der Wolfacher Fasnet!!

Wir freuen uns, wenn ihr an unserer Rallye am Samstag, den 15. Juni teilnehmt.

Keine Mühe und Anstrengung haben wir gescheut, Euch eine anspruchsvolle, vielseitige, lustige, kreative, themenbezogene, originelle, einzigartige, noch nie dagewesene, unterhaltsame, gemütliche, kameradschaftliche, nicht zu trockene, wunderschöne Samstagsnachmittagsrallye vorzubereiten.

Beginn ist um 14.00 Uhr am Mosermättle.
Ankunft an der Narrenkammer - spätestens um 18.30 Uhr.

Anmeldungen bitte bei Bärbel oder Traut schriftlich einreichen!!!

Wir hoffen auf rege Beteiligung, schönes Wetter und ganz viel Spass!

Eure Orga-Schnepfen

Rückblick Helferfest 2012

"Scheee war´s!!!" Der Wettergott hat es (wie eigentlich jedes Jahr) gut mit uns gemeint und so konnten wir am Samstagabend - trotz einer Ü30 Party im Schlosshof - viele Gäste im Zelt an der Narrenkammer begrüßen. Mit kulinarischen Köstlichkeiten wie z.B. Calamari fritti mit Zaziki und zu später Stunde noch Aperol Spritz aus der Narro-Bar feierten wir bis spät in die Nacht. Wir, der Kleinen Narrenrat, möchten uns bei allen Besuchern (Helfern, Narros und Freunde der Wolfacher Fasnet) für einen tollen Abend bedanken. Ein dickes DANKESCHÖN möchten wir unserem Jungnarrenrat sagen, der heuer zum ersten Mal ein Tischkicker-Turnier mit 16 Mannschaften ausgetragen hat. Danke auch an die kleine Besetzung der Stadtkapelle Wolfach für die musikalische Umrahmung sowie an die "Baumbeiters" für die Organisation der Fußgänger-Rallye. Ein weiterer Dank gilt allen Sponsoren der Tombola. Und zuletzt möchten wir uns noch bei Sigrid Schuler bedanken, die wieder in vielen Stunden ein neues Fotobuch mit dem Thema "Altweibermühle" gestaltet hat (ab sofort bei Buchhandlung Waltraud Carosi, Vorstadtstr. 35, 77709 Wolfach erhältlich).

2012-06-18_ot 2012-06-19_sb

 

 

 

 

 

 

Apropos Fußgänger-Rallye: eine der insgesamt 5 Aufgaben war, ein neues Fußball EM-Trikot zu entwerfen. Hier die Design-Meisterwerke:

 

Helferfest (16. Juni / ab 18 Uhr)

Wie in den vergangenen Jahren regelmäßig durchgeführt, lädt die Narrenzunft ihre aktiven Närrinnen und Narren wieder zu einem Helferfest ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr haben die Narrenräte wieder viele Preise zusammengetragen, die an die Besucher verlost werden. Außerdem wird als Besonderheit das Fotobuch der Freien Narrenzunft Wolfach zum Thema „Altweibermühle“ präsentiert und zum Verkauf angeboten. Man will mit dem Fest der großen Schar von Helferinnen und Helfern an der Fasnet einen kleinen Ausgleich für ihren Einsatz gewähren. Darüber hinaus ist aber natürlich jedermann und -frau und jeder Anhang herzlich willkommen, um in gemütlicher Runde im Kreise der Narrenschar einen geselligen Abend zu verbringen. Der Narrenrat wird mit Speis und Trank für das leibliche Wohl seiner Gäste sorgen. Durch die gemäßigten Preise soll dem Charakter eines Helferfestes Rechnung getragen werden. Am Nachmittag findet auch wieder eine Fußgängerrallye statt. In diesem Jahr hat die Gruppe der „Baumbeiters“ die Organisation übernommen. Dafür können sich die Gruppen anmelden bis 15.06. bei Daniel Schmid unter daniel.schmidt3@bw.aok.de oder Handy: 0176 10108092.
Neu in diesem Jahr ist ein Tischkickerturnier, organisiert vom Jungnarrenrat. Mannschaften können sich bis 15.06. anmelden unter jakob.zwikirs@web.de oder Handy: 0176 52593196 (Kopp).
Das Fest beginnt am Samstag, den 16. Juni ab ca. 18 Uhr in und um die Narrenkammer in der Adlergasse. Die Stadtkapelle hat ihre Teilnahme zugesagt. Der Narrenrat würde sich freuen, bei diesem "Hock für alle" eine große Besucherschar begrüßen zu dürfen.

Helferfest mit Fußgängerrallye und Tischkickerturnier

Wie in den vergangenen Jahren regelmäßig durchgeführt, lädt die Narrenzunft ihre aktiven Närrinnen und Narren wieder zu einem Helferfest ein. Es findet am 16.06. in der Narrenkammer statt.

Am Nachmittag wird es auch wieder eine Fußgängerrallye geben. In diesem Jahr hat das Team um Daniel Scheffold und Daniel Schmidt die Organisation übernommen. Die Rallyegruppen sollten aus mindestens vier Teilnehmern bestehen Start ist ab 14 Uhr im Schlosshof. Weiterlesen