Ausflug der Nussschalenhansel

Am Samstag, den 17. Mai 2014 ist es soweit! Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Bahnhof Wolfach, von hier aus fahren wir mit dem Zug nach Gengenbach.

Dort angekommen, laufen wir zur Winzergenossenschaft, erhalten  eine Führung mit anschließender Weinprobe. Danach pilgern wir zum Marktplatz,  wo wir uns mit einer Kleinigkeit stärken. Als Narros  besuchen wir noch das Narrenmuseum Niggelturm und erhalten dort reichlich Wissenswertes! Nach hoffentlich gelungenen Stunden, werden wir den Abschluss in Wolfach machen!

Der Eigenanteil liegt bei 10,-€ zuzüglich Abendessen.

Jetzt hoffe ich, dass viele Zeit finden und mit viel Spaß dabei sind.
Grüße Heiko

Anmeldung bitte bis Sonntag, den 11. Mai 2014 unter:
Telefon: 07833-8572 oder E-Mail: h-m-schneider@t-online.de

Einladung zur Narrenbörse 2014

 
Am 10. und 11. Mai 2014 wird die nun mittlerweile 18. 
Narrenbörse – die Fachmesse rund um Fastnacht, Fasching und Karneval, erneut alle Narrenherzen höher schlagen lassen. Zahlreiche Aussteller, Maskenschnitzer und Sammler präsentieren im Haus des Bürgers in Bad Dürrheim an beiden Tagen von jeweils 11 – 18 Uhr ihre Kunst und Produkte. Beinahe sämtlicher Bedarf, ob nun für den „Fastnachtsverrückten“ oder für eine ganze Zunft, es ist fast alles zu haben.

Abgerundet wird die Narrenbörse durch eine hervorragende Bewirtung in und rund um das Haus des Bürgers, wo es zu dem auch an beiden Tagen einen exklusiven Trödelmarkt gibt.

Zu guter Letzt lädt der Verein Narrenschopf und die Landschaft Donau der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte ab 17 Uhr zu einer fulminanten Museumsnacht in das Museum Narrenschopf – musikalische und kulinarische Topunterhaltung garantiert und dazu open end. Getreu dem Motto „Wir stellen den Schopf auf den Kopf“!

Infos hierzu auch unter www.narrenschopf.de