Startseite

Wolfacher Fasnet - 
als eine heidnische Onsinnigkeit verpotten und abgestellt

Im Laufe der Jahrhunderte musste die Wolfacher Fasnet viele Verbote und Unterbrechungen erleben und überleben. Heute jedoch ist sie fest verankert im Wolfacher Jahresrhythmus und aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Wir hoffen, dass wir Euch mit unserer neuen Internetseite der Freien Narrenzunft Wolfach interessantes aus Geschichte und Gegenwart der 5ten Jahreszeit sowie einen kleinen Einblick in die Wolfacher Fasnet geben können.

Wir grüßen mit einem dreifach kräftigen Wolfacher - Narro, Narro, Narro!!!

Un immer dra denke, ´s goht degege.
Hubert "Vitus" Kessler (Narrenvater)

Aktuelle Artikel

Häsbestellung jetzt vornehmen

Die Freie Narrenzunft Wolfach weißt darauf hin, dass Masken- und Häsbestellungen nur noch bis spätestens Ende September erfolgen können. Danach können für die Fasnet 2017 grundsätzlich keine weiteren Bestellungen mehr angenommen werden. Anfang Oktober werden die gesammelten Bestellungen an die Hersteller weitergegeben. Die Narrenzunft bittet diese Regelung zu beachten und Häsbestellungen - insbesondere Masken - jetzt zu planen und vorzunehmen. Ansprechpartner in Sachen Häsbeschaffung ist Wilfried Schuler.

  1. Jungnarrenrat “ON TOUR” Kommentare deaktiviert
  2. Kaffeetanten-Stammtisch am 14. Junli 2016 Kommentare deaktiviert
  3. Narrenkammerfest am 09.07.2016 Kommentare deaktiviert
  4. Infos zur Fußgängerrallye Kommentare deaktiviert
  5. Kaffeetanten-Stammtisch am 09. Juni 2016 Kommentare deaktiviert
  6. Jahreshauptversammlung “FÖRDERVEREIN” Kommentare deaktiviert
  7. Eröffnung der Sonderausstellung “Es steht eine Mühle im Schwarzwälder Tal” Kommentare deaktiviert
  8. Frühjahrswanderung 2016 – Alde Rungunkeln & Müller Kommentare deaktiviert
  9. Fasnet 2016 – Rückblick und Bilder Kommentare deaktiviert